/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
14. September

Knesebeck beim Sommerfest des Bundespräsidenten Joachim Gauck

Neues Buch über Pioniere in der Flüchtlingshilfe

Die Welt kennt viele Herausforderungen – und immer wieder gibt es in der Gesellschaft Pioniere, die sich dieser annehmen. In den vergangenen Monaten waren das mehr denn je die vielen ehrenamtlichen Helfer in der Flüchtlingshilfe. Von solchen Menschen erzählt "Mut durch Herausforderung", das neue Buch der Bayer Stiftungen. 

Beim Sommerfest des Bundespräsidenten Joachim Gauck am vergangenen Wochenende hatte Stiftungs-Vorstand Thimo Valentin Schmitt-Lord die Gelegenheit das Buch samt der vielen von Bayer unterstützten Projekte persönlich vorzustellen.

Sei es die erste Hilfe, um Ankommende nach ihrem beschwerlichen Weg ausreichend medizinisch zu versorgen, das gemeinsame Kochen und Essen, schulische Nachhilfe und Sprachvermittlung oder der spielerische Kontakt bei einer Rallye, die deutsche und geflüchtete Kinder gemeinsam ihren Kiez entdecken lässt – dieses Buch zeigt ganz unterschiedliche Möglichkeiten, Brücken zu schlagen und einen Anfang zu machen. Dabei stehen die 14 vorgestellten Initiativen modellhaft für das, was ehrenamtliche Helfer in den letzten Monaten landesweit initiiert haben. In persönlichen Porträts werden die Menschen hinter den Projekten, ihre Ideen, individuellen Erfahrungen und ihre Motivation vorgestellt. Dazu kommen auch jene zu Wort, denen diese Hilfe zugutekommt. Ihre Hoffnungen und Ziele, aber auch die Probleme und Herausforderungen, die die Porträtierten ansprechen, sollen Denkanstoß und Wegweiser zugleich sein.
Die Bayer-Stiftungen unterstützen jährlich 50 bis 60 Sozial- und Bildungsprojekte. Im vergangenen Jahr konzentrierte man sich auf Initiativen, in deren Fokus die Hilfe, Unterstützung und Integration von Geflüchteten steht. Das Buch enthält eine Auswahl davon.

 

/// Titel zur News

Mut durch Herausforderung

Dieser Band stellt exemplarisch für viele ehrenamtliche Initiativen 14 von der Bayer Stiftung ausgezeichnete Flüchtlingshilfsprojekte in Deutschland vor. Vorgestellt werden die jeweiligen Initiatoren der Projekte und ihre Motive, aber auch die Menschen, denen die Hilfe zugutekommt, kommen zu Wort...

» zum Buch
19,95 €
jetzt kaufen

/// Personen zur News

Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich

Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich wuchs in Europa und Südamerika auf und studierte in den USA. Sie lebt auf Burg Satzvey bei Köln, wo große historische Veranstaltungen organisiert werden. Im Knesebeck Verlag erschien 2011 ihr...


Thimo Schmitt-Lord

Thimo V. Schmitt-Lord leitet das weltweite Stiftungs- und Spendenwesen im Bayer-Konzern und ist Vorstand der Bayer-Stiftungen. Die Interessenschwerpunkt seiner Arbeit sind "soziale Innovation" und "Übertragung unternehmerischer Ansätze in den...

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG