/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
13. April

Lesung | Der schönste Aufenthalt der Welt

Rainer Moritz im Hamburger Hotel Wedina

Volles Haus im Hotel Wedina in Hamburg! Autor und Leiter des Hamburger Literaturhauses Rainer Moritz war dort vergangenen Sonntag zu Gast und las aus seinem neusten Werk Der schönste Aufenthalt der Welt - Dichter im Hotel, in dem das Wedina selbst auch vertreten ist. In seiner Lesung nahm Rainer Moritz sein Publikum mit auf die Reise zu jenen Orten, die die großen Schriftsteller inspirierten und unterhielt seine Zuhörer gewohnt kurzweilig und mit amüsanten Anekdoten zu den Grand Hotels der Literatur.

Kaum ein anderer Ort hat Künstler und Schriftsteller mehr inspiriert als Hotels. Ob Thomas Manns Zauberberg, angeregt durch das Waldhotel Davos, das Waldhaus in Sils-Maria, in dem Nietzsche seinen Gedanken nachging und Hermann Hesse wohnte oder das Zimmer Nummer 15, im Hotel Cagnard in Le Haute de Cagne, in dem Simone de Beauvoir ihren Roman Die Mandarins von Paris schrieb – bis in unsere Tage üben Hotels eine große Anziehungskraft auf Literaten aus.

 

/// Titel zur News

Der schönste Aufenthalt der Welt

Ob das Waldhotel Davos, Inspirationsstätte für Thomas Manns Zauberberg, ob das Sacher in Wien oder das Waldhaus in Sils-Maria, wo Hermann Hesse wohnte – kein Ort hat Schriftsteller in einer Weise inspiriert wie Hotels. Bis in unsere Tage üben Hotels und Treffpunkte wie der Frankfurter Hof...

» zum Buch
34,95 €
jetzt kaufen

/// Personen zur News

Rainer Moritz

Rainer Moritz studierte Germanistik, Philosophie und Romanistik. Von 1989 bis 2005 arbeitete er in mehreren großen Verlagen. Seit 2005 leitet er das Literaturhaus Hamburg. Er ist Literaturkritiker, Autor, Mitglied des...

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG