/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Fire Islands
Neu

Eleanor Ford

Fire Islands

Rezepte aus Indonesien

32,00 €

Lieferbar
20.5 x 26.0 cm, gebunden, 240 Seiten mit 121 farbigen Abbildungen
Übersetzt von: Claudia Theis-Passaro, Annegret Hunke-Wormser
ISBN 978-3-95728-326-9

Die Vielfalt der indonesischen Küche

Indonesisch kochen: einfach, authentisch und voller Genuss


Steile Reisterrassen, grüner Regenwald, feuerspeiende Vulkane: Indonesien ist ein Paradies für Reisende, und dieses Kochbuch entführt Sie in die indonesische Küche, die genauso aufregend und abwechslungsreich ist, wie das Land selbst. In den Straßen der Städte wird Sambal aus scharfem Chili zu Nudelsuppen gereicht, Erdnusssauce gibt gegrillten Saté-Spießen eine süße Note, der Duft von Curry, Ingwer, Zitronengras und Limette zieht durch die Luft. Eleanor Ford stellt in Fire Islands die ganze Bandbreite der Küche Indonesiens vor – von der raffinierten Kochkunst Javas, dem würzigen Herz Sumatras über die Exotik Balis bis hin zu Street-Food in Jakarta. Mit diesem Kochbuch holen Sie sich das Feuer der indonesischen Küche auch in Ihr Zuhause!


Das Indonesien-Kochbuch: ein Feuerwerk der Aromen


Aus den vielen Rezepten fällt es sicherlich schwer ein Lieblingsgericht auszuwählen. Neben Snacks und Street-Food wie Saté-Spießen oder Frittierten Tofubällchen dürfen Rezepte für aromatische Currys und würziges Schmorfleisch nicht fehlen. Zu den traditionellen Gerichten gehören auch gegrillter Fisch und Meerestiere, geschmortes Hähnchen oder gebackener Tempeh. Auch Gemüse-Rezepte finden Sie in diesem Kochbuch, beispielsweise Mungbohnensprossen aus dem Wok, Wasserspinat mit geröstetem Tomatensambal oder blanchiertes grünes Gemüse mit Gado-Gado. Abgerundet werden die indonesischen Gerichte durch den perfekten Reis, aromatische Saucen und erfrischende Getränke.


Ein wunderbar exotisches Indonesien-Kochbuch mit traumhaften Bildern von Land und Leuten!


Eleanor Ford

Eleanor Ford ist Food-Journalistin und Autorin, deren Arbeit von weit entfernten, exotischen Orten inspiriert wird. Ihr erstes Buch Samarkand wurde mit dem »Guild of Food Writers Award« ausgezeichnet. Wenn sie nicht...

»Vielschichtig und unterhaltend«
Valentinas Kochbuch