/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Judith Kerr

Judith Kerr, Tochter des legendären Theaterkritikers Alfred Kerr, wurde als Jüdin 1923 in Berlin geboren und emigrierte 1933 mit ihren Eltern nach England. Sie begann Kinderbücher zu schreiben und zu illustrieren, nachdem sie für ihre Kinder Geschichten erfand und erzählte. 1974 erhielt sie den Deutschen Jugendliteraturpreis für Als Hitler das rosa Kaninchen stahl. Judith Kerr lebt heute in London.

Judith Kerr

/// Bücher des Autors

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG