/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

 

Datenschutzhinweise

Die von dem Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (wie beispielsweise Ihres Names, Ihrer Telefonnummer sowie Ihrer E-Mail- oder IP-Adresse) sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch auf unseren Webseiten und bei der Nutzung der Anwendung "App-Geschichten" (nachfolgend "App") erhoben werden, unter Beachtung der gültigen Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Nachfolgend finden Sie Informationen dazu, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten oder bei der Nutzung der App erfassen und was mit ihnen geschieht:

A.      Allgemeine Informationen

1.           Datenerhebung bei der informatorischen Nutzung unserer Website

2.           Einsatz von Cookies

3.           Kontaktaufnahme

4.           Nutzung unseres Webshops

  5.           Newsletter

  6.           Facebook und andere Social Media-Angebote

     7.          Gewinnspiele

B.      Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten

  1.           Bereitstellung der Website

  2.           Nutzung unseres Webshops

  3.           Facebook und andere Social Media-Angebote

  4.           Grewinnspiele

C.      Kriterien für die Speicherdauer der personenbezogenen Daten

D.      Ihre Rechte als betroffene Person

E.      Einsatz von Web Analytics und PlugIns

  1.           Einsatz von Google Analytics

  2.           Einsatz von AddThis

  3.           Verwendung von PlugIns

F.      Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

  1.           Newsletter

  2.           Links zu Webseiten anderer Anbieten

  3.           Sicherheit

G.      Kontakt

  1.           Verantwortlicher für den Datenumgang im Rahmen dieser Website

  2.           Kontakt zum Datenschutzbeauftragen

A. Allgemeine Informationen

1. Datenerhebung bei der informatorischen Nutzung unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie keine Einkäufe über den Warenkorb tätigen oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Unser Webserver speichert dazu temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse. Im Rahmen der erforderlichen Interessenabwägung haben wir Ihr Interesse an der Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten und unsere Interessen an der Bereitstellung dieser Website jeweils miteinander abgewogen. Ihr Interesse an der Geheimhaltung tritt dabei zurück. Andernfalls könnten wir Ihnen diese Website nicht bereitstellen.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
  • Name Ihres Internet-Zugangsproviders

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes.

Die IP-Adresse wird ausschließlich bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur der von dem Knesebeck GmbH & Co Verlag KG ausgewertet. Wir führen Besuchsdaten nicht mit einzelnen Personen zusammen.

Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt. Das Telemediengesetz (TMG) erlaubt nach § 15 Abs. 3 TMG die Verwendung von Nutzerprofilen unter einem Pseudonym, sofern der Nutzer dem nicht widerspricht. Sollten wir in unserem Internetangebot von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, werden wir Sie an entsprechender Stelle auf Ihr Widerspruchsrecht hinweisen.

Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.

2. Einsatz von Cookies

Zusätzlich zu den unter Punkt 1 genannten Daten werden bei der Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert (siehe dazu auch „C. Einsatz von Web Analytics und PlugIns“). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Falle durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihre Endgeräte übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist jeweils unser berechtigtes Interesse. Im Rahmen der erforderlichen Interessenabwägung haben wir jeweils Ihr Interesse an der Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten und unsere Interessen an der Bereitstellung dieser Website (einschließlich ihrer Funktionen) miteinander abgewogen. Ihr Interesse an der Geheimhaltung tritt dabei jeweils zurück.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies" (transiente Cookies), die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann der Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, lokal auf Ihrem Endgerät gespeicherte Cookies zu löschen oder Ihren Browser so einzustellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies nutzbar. Einige Einstellungen oder benutzerdefinierte Eigenschaften können dann aber möglicherweise nicht verfügbar sein.

Wenn Sie weitere Informationen zum Einsatz von Cookies erhalten wollen, finden Sie diese zum Beispiel unter http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html, http://www.google.com/intl/de/privacy_ads.html oder auch http://www.meine-cookies.org/.

3. Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name und ggf. Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse. Im Rahmen der erforderlichen Interessenabwägung haben wir Ihr Interesse an der jeweiligen Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten und unsere Interessen an der Kontaktaufnahme miteinander abgewogen. Ihr Interesse an der Geheimhaltung tritt zurück. Andernfalls könnten wir nicht auf Ihre Kontaktanfrage reagieren.

4. Nutzung unseres Webshops

Wenn Sie in unserem Webshop bestellen und dabei die Warenkorbfunktion nutzen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigt werden. Rechtsgrundlage hierfür ist die Vertragsdurchführung.

Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei der Anlegung eines Accounts unter der Option „Angaben speichern“ werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Alle weiteren Daten, inklusive Ihres Nutzerkontos, können Sie später stets löschen.

5. Newsletter

Sie können sich auf unserer Website für unseren Newsletter registrieren, indem Sie die entsprechende Einwilligung erteilen. Wir erheben hierfür diejenigen personenbezogenen Daten, die Sie jeweils in das Registrierungsformular eintragen.

Ihre Einwilligung ist die Rechtsgrundlage für unsere Datenvereinbarung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

6. Facebook und andere Social Media-Angebote

Sie haben die Möglichkeit, uns auf Facebook und auf anderen Social Media-Plattformen dritter Dienstleister (z.B. Instagram) zu folgen. Wir gehen hierfür mit denjenigen personenbezogenen Daten um, die Sie uns jeweils zur Verfügung stellen bzw. welche uns von dem jeweiligen Plattformbetreiber über Sie zur Verfügung gestellt werden, soweit sie uns zur Verfügung gestellt werden. Die Einstellungen zur Privatsphäre können Sie im Rahmen einer Social Media-Plattform selbst steuern.

Unser Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Social Media-Angebote erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Für die Bereitstellung unserer Social Media-Angebote ist es technisch notwendig, dass wir bestimmte personenbezogene Daten verarbeiten (z.B. die IP-Adresse; personenbezogene Daten, die Sie dem jeweiligen Plattformbetreiber bzw. uns zur Verfügung gestellt haben).

Im Rahmen der erforderlichen Interessenabwägungen haben wir Ihr Interesse an der jeweiligen Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten und unsere Interessen an der Bereitstellung unserer Social Media-Angebote jeweils miteinander abgewogen. Ihr Interesse an der Geheimhaltung tritt dabei zurück. Wir könnten Ihnen gegenüber andernfalls unserer Social Media-Angebote nicht anbieten.

7. Gewinnspiele

Sie können über unsere Webseite oder über unsere Social Media-Angebote an Gewinnspielen teilnehmen. Wir erheben hierfür diejenigen personenbezogenen Daten, die Sie uns jeweils im Rahmen eines Gewinnspieles zur Verfügung stellen.

Ihre Einwilligung ist die Rechtsgrundlage für unsere Datenvereinbarung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

B. Empfänger und Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten

1. Bereitstellung der Website

Wir setzen zur Bereitstellung dieser Website als Dienstleister die Firma Wirth & Horn, Balanstraße 55, 81541 München ein. Hierfür übermitteln wir personenbezogene Daten an diesen Dienstleister. Dieser Dienstleister ist von uns vertraglich verpflichtet, die gleiche Sorgfalt beim Umgang mit personenbezogenen Daten walten zu lassen wie wir selbst.

2. Nutzung unseres Webshops

Mit der Ausführung Ihrer Bestellung in unserem Webshop beauftragen wir zur Leistungserbringung als Dienstleister die A. Stein’sche Buchhandlung GmbH, Steinerstraße 10, 59457 Werl. Sobald Sie nach Eingabe Ihrer Bestelldaten auf den Button „Jetzt kaufen“ klicken, werden Ihre Daten an die A. Stein’sche Buchhandlung GmbH übermittelt, sodass der Kaufvertrag mit dieser zustande kommt. Dieser Dienstleister ist von uns vertraglich verpflichtet, die gleiche Sorgfalt beim Umgang mit personenbezogenen Daten walten zu lassen wie wir selbst.

Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per SSL-Technik (Secure Socket Layer) verschlüsselt.

Die Rechtsgrundlage für die genannte Übermittlung ist unser berechtigtes Interesse. Im Rahmen der erforderlichen Interessenabwägung haben wir Ihr Interesse an der jeweiligen Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten und unsere Interessen an der Einbindung der A. Stein‘sche Buchhandlung GmbH jeweils miteinander abgewogen. Ihr Interesse an der Geheimhaltung tritt zurück.

3. Facebook und andere Social Media-Angebote

Wir setzen Dienstleister zur Bereitstellung unserer Social Media-Angebote ein (z.B. Facebook, Instagram). Die von Ihnen im Rahmen unserer Social Media-Angebote an uns übermittelten Daten werden automatisch auch an die jeweiligen Social Media-Plattformbetreiber übermittelt.

4. Gewinnspiele

Wir arbeiten im Rahmen von Gewinnspielen mit Dritten zusammen. Hierfür übermitteln wir personenbezogene Daten an diese Dritten.

C. Kriterien für die Speicherdauer der personenbezogenen Daten

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn der jeweilige Zweck der Speicherung entfällt und keine gesetzlichen Vorschriften eine Aufbewahrung erfordern. Statistische Auswertungen erfolgen nur in anonymisierter Form.

D. Ihre Rechte als betroffene Person

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, dann können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bitte wenden Sie sich dazu schriftlich an die

von dem Knesebeck Verlag GmbH & Co. Verlag KG

Holzstraße 26

80469 München

Fax: +49 (0) 89 242 1166 110

E-Mail: sekretariat[at]knesebeck-verlag.de

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
 

C. Web Analytics

1. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse am einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Anbieter zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbar Browser-Plug-on herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse. Im Rahmen der erforderlichen Interessenabwägung haben wir Ihr Interesse an der Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten und unserem Interesse an der Bereitstellung dieser Website miteinander abgewogen. Ihr Interesse an der Geheimhaltung tritt dabei zurück.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen: https://www.google.com/analytic/terms/de.html,

Übersicht zum Datenschutz: https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,

sowie die Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

2. Einsatz von AddThis

Diese Website enthält „Addthis”-Plugins, die Ihnen das Setzen von Lesezeichen bzw. das Teilen und Weiterleiten interessanter Website-Inhalte ermöglichen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch AddThis LLC und dem von der AddThis LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter http://www.addthis.com/privacy. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Einsatz eines Opt Out Cookies widersprechen.

3. Verwendung von Facebook-PlugIns

Auf der Webseite haben wir sog. Social Plugins („PlugIns“) des sozialen Netzwerks facebook.de integriert. Betreiber von facebook.de ist die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit dem entsprechenden Logo von Facebook gekennzeichnet sind. Bekannte Plugins sind z.B. der „Gefällt mir“ oder „Teilen“-Button.

Wenn Sie eine Webseite aufrufen, in welche der Plugin eingebunden ist, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook (ggf. in den USA) zum Abruf und zur Aktualisierung der Grafik auf. Durch den Abruf eines Codes wird Ihnen z.B. bei dem „Gefällt mir“-Button angezeigt, wie vielen Mitgliedern auf Facebook der Inhalt zum Zeitpunkt des Abrufs der Webseite gefällt. Durch diesen Prozess werden durch Facebook Ihre IP-Adresse sowie Browserversion und Betriebssystem erhoben, sowie ggf. ob Sie von einem Link (Referrer) aus auf die Webseite gegangen sind.

Über diese Daten sind Sie für die Betreiber der sozialen Netzwerke in der Regel nicht identifizierbar. Sind Sie jedoch beim Aufruf der Webseite bereits bei Facebook eingeloggt, können diese den Webseitenaufruf inklusive der erhobenen Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnen.

Wenn Sie ein Plugin nutzen, wird die Information (Kommentar etc.) inklusive der oben genannten Daten direkt an Facebook weitergeleitet. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die die Anbieter über die Plugins erheben. Nach den Darstellungen werden personenbezogene Daten nur bei eingeloggten Mitgliedern, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zu Ihrem Schutz entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenschutzhinweisen: http://www.facebook.com/about/privacy/

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unsere Webseite Daten generiert, können Sie folgende Maßnahmen ergreifen:

D. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig, etwa im Rahmen einer Bestellung, Katalog-Anforderung oder Newsletter-Anmeldung mitteilen.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Beispielsweise zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder zur Abwicklung von Bestellungen.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Für die Liefer- und Rechnungsabwicklung im Rahmen einer Bestellung über unseren Webshop ist das die A. Stein'sche Buchhandlung in Werl (siehe hierzu Punkt B.2.).

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

1. Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Weitere Angaben (Name, Vorname, Geschlecht) sind freiwillig und werden verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können.

Sie können einen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit über das Abmeldeformular auf unserer Webseite oder den Abmelde-Link am Ende des Newsletters abbestellen. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

2. Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten und die App der von dem Knesebeck GmbH & Co Verlag KG gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

3. Sicherheit

Die von dem Knesebeck GmbH & Co Verlag KG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Um eine gesicherte Übertragung Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden wir SSL-Technik. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

E. Kontakt

1. Verantwortlicher für den Datenumgang im Rahmen dieser Website

von dem Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG

vertreten durch die Geschäftsführerin Antonia Bürger

Holzstraße 26

80469 München

Tel. + 49 (0) 89 242 1166 0

Fax: +49 (0) 89 242 1166 110

E-Mail: sekretariat[at]knesebeck-verlag.de

2. Kontakt des Datenschutzbeauftragen

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzstandards haben oder der Nutzung und Übermittlung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Markt- und Meinungsforschung widersprechen wollen bzw. noch Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzhinweise nicht beantworten konnten, können Sie sich jederzeit an uns wenden:

von dem Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG

Holzstraße 26

80469 München

Datenschutzbeauftragter: ds[at]knesebeck-verlag.de

 

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG