/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
 
14
Feb
Ausstellung | Wildlife Fotografien des Jahres Portfolio 28
München
14.02.2019–12.05.2019

Ausstellung | Wildlife Fotografien des Jahres Portfolio 28

Der renommierte, bei Naturfotografen weltweit äußerst begehrte Wettbewerb um den Wildlife Photographer of the Year prämiert herausragende künstlerische Aufnahmen aus der Natur. Unter zehntausenden Teilnehmern, darunter Amateure und Profis, junge Nachwuchstalente und anerkannte Fotografen, werden Aufnahmen in unterschiedlichen Kategorien ausgewählt und der Naturfotograf des Jahres sowie sein junges Pendant ausgezeichnet.
 
Die Sieger werden in einem imposanten Bildband versammelt und auf internationalen Ausstellungen, wie hier im Naturkundemuseum Reutlingen,  präsentiert. 

14.02.2019–12.05.2019
Museum Mensch und Natur
Schloss Nymphenburg 80638 München


8
Mai
Lesung | Ostwärts
Hofheim
08.05.2019, 20:00 Uhr

Lesung | Ostwärts

Mit dem Rucksack von Leipzig über Osteuropa bis in die Mongolei: In ihrem Buch erzählt die gewitzte Journalistin Julia Finkernagel launig und geistreich von ihrer ganz persönlichen Premiere als 'Go East'-Travellerin, den sehr speziellen Reise-Highlights und kleineren und größeren Katastrophen on tour. In mehr als 30 kurzen Travel-Episoden geht die Reise ab Leipzig durch Polen, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, über Georgien, Südrussland und den Kaukasus, Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan bis in die Mongolei.

Ihr Buch erscheint zur erfolgreichen TV-Reihe 'Ostwärts', für die sie gemeinsam mit einem Kameramann, einem Einheimischen und kleinem Budget unterwegs ist. Vor allem die witzigen Ungeheuerlichkeiten, die es niemals ins TV schafften, finden in ihren humorvollen Reiseberichten mit Blick hinter die Fernsehkulissen endlich Platz.
Freuen Sie sich auf eine fröhliche Lesung mit Filmausschnitten, die vielleicht auch Ihr Fernweh weckt.

Veranstaltungsort: Movies Kino Hofheim
Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr
Eintritt: 10 Euro

Kartenvorverkauf bei den Veranstaltern:
Stadtbücherei Hofheim, Elisabethenstraße 3, 65719 Hofheim, Tel. 06192/966860
Buchhandlung Tolksdorf, Hauptstraße 64, 65719 Hofheim, Tel. 06192/5213

08.05.2019, 20:00 Uhr
Movies Kino Hofheim
Chinonpl. 6
65719 Hofheim


26
Mai
Lesung | Zum See ging man zu Fuß
Gingst auf Rügen
26.05.2019, 11:00 Uhr

Lesung | Zum See ging man zu Fuß

Der Autor Rainer Moritz  liest aus LeseparadieseEine Liebeserklärung an die Buchhandlung (Sanssousi Verlag) und Zum See ging man zu Fuß (Knesebeck Verlag) am 26. Mai 2019 in der Kunstscheune Vaschnitz.
In Zum See ging man zu Fuß begibt er sich auf den Spuren der großen Schriftsteller an die schönsten Orte litrarischer Inspiration in Europa.
In welcher Weise beeinflussen Orte die Werke von Autoren? Wo fanden sie Inspiration? Und was macht den Reiz dieser Dichter-Stätten aus? Diesen Fragen geht Rainer Moritz in 14 unterhaltsamen und detailreichen Essays auf den Grund, in denen er anhand von literarischen Spaziergängen den Zauber der Wirkungsstätten von Schriftstellerinnen und Schriftstellern wie Ingeborg Bachmann, Marcel Proust, Thomas Mann, Hermann Hesse oder Franz Kafka in ganz Europa nachspürt. Die Reise umfasst dabei deutschsprachige Literaten und Klassiker bis hin zur Gegenwart, aber auch Vertreter aus anderen Ländern Europas. Zu den besuchten Orten zählen Prag, Lissabon, Lübeck, Paris, Zürich, Kopenhagen und viele mehr. Atmosphärische Fotos zeigen den Charme der literarischen Orte auf und machen Lust, selbst auf den Spuren berühmter Schriftsteller zu wandeln.

26.05.2019, 11:00 Uhr
der Buchladen Rügen
Markt 5
18569 Gingst auf Rügen


14
Nov
Ausstellung | Wildlife Fotografien des Jahres Portfolio 28
Reutlingen
14.11.2019–02.02.2020

Ausstellung | Wildlife Fotografien des Jahres Portfolio 28

Der renommierte, bei Naturfotografen weltweit äußerst begehrte Wettbewerb um den Wildlife Photographer of the Year prämiert herausragende künstlerische Aufnahmen aus der Natur. Unter zehntausenden Teilnehmern, darunter Amateure und Profis, junge Nachwuchstalente und anerkannte Fotografen, werden Aufnahmen in unterschiedlichen Kategorien ausgewählt und der Naturfotograf des Jahres sowie sein junges Pendant ausgezeichnet.
 
Die Sieger werden in einem imposanten Bildband versammelt und auf internationalen Ausstellungen, wie hier im Naturkundemuseum Reutlingen,  präsentiert. 

14.11.2019–02.02.2020
Naturkundemuseum Reutlingen
Planie 22
72764 Reutlingen