/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
 
11
Nov
TERRA: Mit der Kamera um die Welt
11.11.2023–17.03.2024

TERRA: Mit der Kamera um die Welt

Große Vortragstournee von Michael Martin in Deutschland und Österreich

Fünf Jahre reiste er mit der Kamera um die Welt und fotografierte in der Arktis, im Himalaya, in den Anden, im Südpazifik, in Arabien, im Amazonasbecken, in den Savannen Ostafrikas sowie in der Taiga Sibiriens und den Steppen Zentralasiens. So entstanden zehn Gesichter der Erde, welche neben faszinierenden Landschaften auch Tiere, Pflanzen und Kulturen in allen Klimazonen unserer Erde vorstellen.
Michael Martin beschäftigte sich neben den weltweiten, abenteuerlichen Reisen aber auch mit der Geschichte der Erde, die vor 4,5 Milliarden Jahren im Chaos entstand und sich zu einem Planeten voller Leben und Vielfalt entwickelte. Er macht deutlich das die Erde in der Blüte ihrer Entwicklung stand, als der Mensch vor 180.000 Jahren die Bühne des Lebens betrat und begann, sie zu gestalten und inzwischen auch zu zerstören.
Michael Martins neue Multivision TERRA zeichnet das ganz große Bild der Erde, sie ist eine Verneigung vor der Schönheit der Natur und dem Wunder des Lebens.

Auf einer großen Multivisions-Vortragstour im deutschsprachigen Raum wird Michael Martin sein Publikum in grandiosen Bildern teilhaben lassen an seinen faszinierenden Reisen in die Extremzonen der Erde.

Unter "weitere Informationen zur Veranstaltung" finden Sie eine Liste aller bisher geplanten Termine und können Tickets bestellen.

11.11.2023–17.03.2024


16
Nov
TERRA: Open-Air Ausstellung
Hamm
16.11.2023–07.04.2024, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

TERRA: Open-Air Ausstellung

Bereits seit vielen Jahren freuen sich die Besucher des Maximilianparks alljährlich über eindrucksvolle Bildimpressionen, die im Großformat von 1,80 m x 1,20 m open-air zu sehen sind. Nicht zuletzt durch die Größe der Exponate machen diese Ausstellungen neugierig und laden zum Verweilen ein. Im kommenden Winter werden die atemberaubenden Fotografien von Michael Martin die Besucher in ihren Bann ziehen. Am 16. November wird die Ausstellung in Anwesenheit von Michael Martin im Maxipark eröffnet.

Michael Martin bereiste und fotografierte für sein Buch TERRA zehn große Naturlandschaften, die er die zehn Gesichter der Erde nennt. Dafür war er weltweit mit seiner Kamera unterwegs, beschäftigte sich zwischen den Reisen aber auch mit der Erdgeschichte, dem Aufbau der Erde, der Zukunft der Erde, den großen Herausforderungen unserer Zeit und nicht zuletzt mit der Suche nach einer zweiten Erde.

Ab Donnerstag, 16. November 2023 sind seine Arbeiten im Maxipark zu sehen. Die großformatigen Bilder von 1,80 m x 1,20 m präsentieren bis zum 7. April 2024 ein einzigartiges Porträt des Planeten Erde. Es gilt der normale Parkeintritt.

16.11.2023–07.04.2024, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Maxipark Hamm
Alter Grenzweg 2
59071 Hamm


7
Mär
Lesung | Die Bibliothek des Wahnsinns
Köln
07.03.2024, 18:00 Uhr

Lesung | Die Bibliothek des Wahnsinns

Edward Brooke-Hitching im Gespräch mit Denis Scheck über Skurrilitäten der Literaturgeschichte

"Jeder, der einen Funken Bibliophilie in sich trägt, wird dieses Buch lieben.“ – Denis Scheck zeigt sich begeistert von der Bibliothek des Wahnsinns von Edward Brooke-Hitching.

Hitching ist Autor, Dokumentarfilmer, Ex-Amateur-Schwertschlucker und Liebhaber des Exzentrischen und Absonderlichen. In seiner „wahnsinnigen Bibliothek“ hat er die kuriosesten Werke der Weltgeschichte versammelt und begibt sich in die dunkelsten Gefilde der Literatur: Dabei ist er auf Tinte aus Blut, Einbände aus Menschenhaut und mordende Bücher gestoßen. Aber er führt auch weniger blutrünstige Besonderheiten auf, wie den berühmtesten Druckfehler der Geschichte oder Bücher, die so groß sind, dass es einen Motor zum Umblättern braucht. Hitching hat einen einmaligen und reich illustrierten Reiseführer zu den Seltsamkeiten der Literaturgeschichte geschrieben – ein unterhaltsames und skurriles Sammelsurium!

Lesung deutscher Text: Gustav Peter Wöhler
Moderation: Denis Scheck

07.03.2024, 18:00 Uhr
COMEDIA Theater Roter Saal
Vondelstraße 4-8
Köln


8
Mär
Vortrag | VOM ALPENRAND NACH SMÅLAND
München
08.03.2024, 19:30 Uhr

Vortrag | VOM ALPENRAND NACH SMÅLAND

Über das Reisen und Ankommen

Im Wald Schwedens haben Franziska und Felix Consolati etwas gefunden, nach dem sie gar nicht gesucht haben: einem Ort, an dem sie bleiben möchte. Statt weiterhin jede Gelegenheit zu nutzen, um in die Ferne zu reisen, bedeutet ihnen eine 4.000 Quadratmeter große Lichtung mit einem kleinen, roten Haus plötzlich die Welt.
Gemeinsam pendeln die beiden zwischen ihrem bayerischen und ihrem schwedischen Zuhause. Sie lernen, was es bedeutet, allein im Wald zu leben, schlagen sich ohne fließend Wasser durch klirrend kalte Winternächte und begeben sich im nie enden wollenden Licht des Sommers auf Elchsafari im eigenen Garten.

In ihrem bildreichen Vortrag erzählen sie die Geschichte zweier Weltenbummler, die langsam begreifen, dass sie auf ihren jahrelangen Reisen immer schon dieselbe Sehnsucht teilten: Nach einem Ort, der ihnen die Rastlosigkeit nimmt. Ganz ohne Datum für den Check-out.

08.03.2024, 19:30 Uhr
Globetrotter Filiale München
Isartorplatz 8-10
80331 München


13
Mär
Change is female
Köln
13.03.2024, 12:00 Uhr

Change is female

Lesung ab 9. Klasse - lit.kid.cologne

Was haben Billie Eilish, Greta Thunberg und Malala Yousafzai gemeinsam? Sie alle sind Superheldinnen unserer Zeit. Ob mentale Gesundheit, Klimaschutz oder Menschenrechte – bei den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts sind Frauen Vorreiterinnen. Die Autorin Mareike Graepel und der Illustrator Jan Hendrik Ax porträtieren in ihrem Buch 28 unterschiedliche Frauen, die den Mut haben, große Veränderungen anzustoßen, die unsere Welt so dringend braucht.

Moderation: Lena Rumler

13.03.2024, 12:00 Uhr
Rautenstrauch-Joest-Museum
Cäcilienstraße 29–33
Köln


16
Mär
Unsere DNA – Code des Lebens
Kempten
16.03.2024, 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Unsere DNA – Code des Lebens

Workshop mit Dr. Carla Häfner für Kinder ab 10 Jahren

In diesem Workshop kannst Du mehr über die DNA erfahren und lernst, wie die Forscher mithilfe des Wissens über die DNA unsere eigene Entwicklungsgeschichte erforschen. Mach Dich bereit für eine spannende Forschungsexpedition!

 

Wusstest Du, dass es in unseren Zellen einen geheimnisvollen Stoff gibt, in dem die gesamte Information über uns gespeichert ist? DNA wird dieser Stoff genannt. Die DNA legt fest, wie unser Körper aufgebaut ist, welche Augenfarbe wir haben, welche Haarfarbe – und noch vieles mehr. In diesem Workshop kannst Du mehr über die DNA erfahren und lernst, wie die Forscher mithilfe des Wissens über die DNA unsere eigene Entwicklungsgeschichte erforschen.

Im Rahmen des Workshops besuchen wir gemeinsam die Ausstellung.

Treffpunkt: in der Ausstellung im Marstall (Landwehrstr. 4)

16.03.2024, 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Kempten-Museum im Zumsteinhaus
Residenzplatz 31
87435 Kempten


26
Mär
Ferienworkshop: Der Code des Lebens
Heilbronn
26.03.2024, 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Ferienworkshop: Der Code des Lebens

Genetik-Workshop für Kinder mit Dr. Carla Häfner

Wusstest du, dass es in unseren Zellen einen geheimnisvollen Stoff gibt, in dem die gesamte Information über uns gespeichert ist?

DNA wird dieser Stoff genannt. Die DNA legt fest, wie unser Körper aufgebaut ist, welche Augenfarbe wir haben, welche Haarfarbe – und noch vieles mehr. Na, hast du Lust, mehr über die DNA zu erfahren und über Gene und Chromosomen? Dann bist du bei diesem Workshop richtig.

Du lernst dabei auch, wie du mit einem Mikroskop umgehst, wie du einfache mikroskopische Präparate herstellen und Zellen und Chromosomen mithilfe eines Mikroskops für deine Augen sichtbar machen kannst. Und natürlich geht es um die Frage, was es mit dem Code des Lebens auf sich hat.

Mach dich bereit für eine spannende Forschungsexpedition!

Gewünschte Vorkenntnisse:
Keine.

Klassenstufe / Altersgruppe:
Klasse 5-7 / 10-12 Jahre

Kursdauer: 4 Stunden
Kursort: Elisabeth Kalko-Labor (e2)
Teilnehmeranzahl: max. 16 Teilnehmer
Kosten: 8,00 Euro

26.03.2024, 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
experimenta - Das Science Center
Experimenta-Platz 74072 Heilbronn


4
Apr
Lesung | Die beste Zeit für guten Stil
Schrobenhausen
04.04.2024, 19:00 Uhr

Lesung | Die beste Zeit für guten Stil

Freuen Sie sich auf vergnügliche Stunden – mit Mode, Musik und einer Brise Fernweh! Susanne Ackstaller entführt das Publikum mit launigen Texten und musikalischer Untermalung in ihren Kleiderschrank und verrät, was guten Stil in jedem Alter ausmacht (und was Mut damit zu tun hat). Und weil modischer Chic bekannterweise aus Italien kommt, geht es mit viel „Azzuro“ noch auf eine Zugreise nach Venedig!

Ein vergnüglicher Abend, der beweist: Mode hat nichts mit Alter oder Kleidergröße zu tun! Susanne Ackstaller weckt bei Frauen jeden Alters (speziell aber ab 50 plus), Lust auf Mode und zeigt ihnen, wie sie zu ihrem eigenen Stil finden und diesen auch mutig und selbstbewusst ausleben können.

Anmeldung: direkt im Geschäft oder per Mail an kontakt@schuhhandel-kern.de 

04.04.2024, 19:00 Uhr
KERN Mode | Schuhe | Lifestyle
Rinderhofer Breite 7
86529 Schrobenhausen