/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Die erste Achterbahn der Welt und andere erstaunliche Erfindungen
Demnächst

Mike Barfield, Franziska Höllbacher

Die erste Achterbahn der Welt und andere erstaunliche Erfindungen

18,00 €

Noch nicht erschienen, erscheint am 25.04.2024
Ab 8 Jahren
21.6 x 28.0 cm, gebunden, 96 Seiten
Übersetzt von: Gundula Müller-Wallraf
ISBN 978-3-95728-811-0

Rekordverdächtige Erfindungen aus der ganzen Welt, die in keinem Geschichtsbuch vorkommen


Die in diesem witzigen Sachbuch für Kinder vorgestellten Erfindungen machen einfach Spaß, vor allem, weil sie alle rekordverdächtig sind: Wie zum Beispiel das Empire State Building, das mit seinen 440 Metern so nah an den Wolken kratzt, dass es mehr als 25-mal im Jahr vom Blitz getroffen wird! Oder der Vorgänger des Fahrrads, der das nicht weniger hohe Ziel hatte, als das Pferd auf den Straßen abzulösen. Die Draisine – benannt nach ihrem deutschen Erfinder Karl Drais – bestand aus Holz und hatte noch keine Pedale. Wer hätte gedacht, dass die erste Spültoilette der Welt vor 400 Jahren vom Patenkind von Queen Elizabeth I. erfunden wurde? Und welche Farbe hatten die ältesten Wollsocken der Welt, die vor 1700 Jahren in Ägypten hergestellt wurden?


Ein Sachbuch für Kinder mit den allerersten, allerkomischsten, allerschnellsten und allerhöchsten Erfindungen der Welt, die man so bestimmt in keinem anderen Geschichtsbuch findet!


Mike Barfield

Mike Barfield ist Comicillustrator und -autor, Dichter und Unterhalter. In seinen Kinderbüchern trifft häufig Wissen auf Humor, sie wurden bereits in über 12 Sprachen veröffentlicht.


Franziska Höllbacher

Franziska Höllbacher ist in Salzburg geboren und aufgewachsen. Sie studierte dort an der Fachhochschule Art und Design, bevor sie sich als Illustratorin selbstständig machte. Mittlerweile lebt sie in Bayern, zusammen mit ihrem...