/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
29. Oktober

Prämiert | In der Nacht, wenn der Hamster erwacht ist Umwelt-Buchtipp des Monats November 2018

Die Jury der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat gewählt

Wir gratulieren ganz herzlich der Autorin Iris Schürmann-Mock und der Illustratorin Mareike Engelke! Ihr wunderbares, gereimtes Sachbilderbuch In der Nacht, wenn der Hamster erwacht wurde von der Jury der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur zum Umwelt-Buchtipp des Monats Dezember gewählt! 

Klima- und Energiewandel, Umwelt- und Naturverstehen bestimmen unsere Zukunft und auch die aktuelle Kinder- und Jugendliteratur beteiligt sich an einem ökologischen Diskurs und nimmt den gesellschaftlichen Auftrag zur Ausbildung eines nachhaltigen Umweltverständnisses sowie einer vorausschauenden Zukunftsgestaltung wahr. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur prämiert daher regelmäßig den Buchtipp Drei für unsere Erde. Neben Büchern, die sich der aktiven Umweltbildung annehmen, werden auch Kinder- und Jugendbücher zu Lebenswelten in Flora und Fauna, zu Mensch und Gesellschaft sowie zu historischen und zukünftigen Entwicklungen in den Blick genommen. Mit der Auswahl von geeigneten Büchern und der Darbietung in ausgewählten Veranstaltungen sollen Kinder und Eltern, Erzieher, Lehrer und Pädagogen, Buchhändler, Bibliothekare und Verlagsfachkräfte in ihrem Engagement zur Ausbildung von Umweltkompetenz unterstützt werden.

/// Titel zur News

In der Nacht, wenn der Hamster erwacht

Während wir Menschen nachts schlafen, werden viele Tiere erst so richtig wach. Sie gehen auf Nahrungssuche, tanzen als helle Punkte im Garten oder beginnen ein großes Konzert. In diesem lustig gereimten Sachbilderbuch verfolgen Kinder 15 einheimische, nachtaktive Tiere wie Hamster, Igel, Maus,...

» zum Buch
14,00 €
jetzt kaufen

/// Personen zur News

Iris Schürmann-Mock

Iris Schürmann-Mock wurde in Duisburg geboren. Seit elf Jahren lebt sie im rheinländischen Bornheim. Nach dem Studium arbeitete sie als Journalistin und Pressesprecherin unter anderem im Familienministerium. 1982 gründete sie zusammen mit...


Mareike Engelke

Mareike Engelke, geboren 1979 am Niederrhein, studierte Design an der Hochschule Niederrhein in Krefeld und war zuerst Teilzeit-Junior-Art-Direktorin in einer Werbeagentur und später endlich nur noch Illustratorin. In der Nacht, wenn der Hamster...