/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Zu Gast in Schottland
Demnächst

Sarah Lachhab, Aurélie Bellacicco

Zu Gast in Schottland

Eine kulinarische Entdeckungsreise

30,00 €

Noch nicht erschienen, erscheint am 22.09.2022
17.9 x 28.5 cm, gebunden, 192 Seiten mit 120 farbigen Abbildungen
Übersetzt von: Barbara Neeb, Katharina Schmidt, Anna Fleiter
ISBN 978-3-95728-670-3

Eine Entdeckungsreise durch die Speisekammer Schottlands

Durch die schottische Küche mit 60 traditionellen und modernen Rezepten


Willkommen in der Küche Schottlands! In 60 Rezepten erhalten Sie in diesem einmaligen Kochbuch einen spannenden Einblick in die schottische Speisekammer. Präsentiert werden dabei traditionsreiche Rezepte, Spezialitäten aus den Pubs, alles, was zu einem Afternoon Tea gehört, aber auch fleischlose Varianten traditioneller Gerichte. Neben vielerlei Klassikern wie Shepherd’s Pie, Scones, Fish & Chips und Cranachan kommt auch eine vegane Variante des Haggis auf den Tisch. Abgerundet wird das Schottland-Kochbuch durch interessante Infos über die Essenstraditionen des Landes, zahlreiche Reisetipps sowie Einblicke in die schottische Kultur.


Die Aromen Schottlands - weit mehr als Haggis und Whisky


Schottischer Whisky ist auf der ganzen Welt bekannt, die schottische Küche dagegen kennen nur wenige. Dabei bietet Schottland nicht nur erstklassige Erzeugnisse, von seinen Meeresfrüchten über Angus-Rind bis hin zum Lanark Blue Cheese, sondern auch einen großen Schatz an kulinarischen Köstlichkeiten. Angefangen bei einem typischen Scottish Breakfast geht es weiter mit Fischspezialitäten, leckeren Eintöpfen, Gratins und Pies mit oder ohne Fleisch. Außerdem widmet sich das Buch vielerlei Nachtischen und süßen Biscuits und stellt typisch schottische Getränke wie Whisky, Ale oder Gin vor.


Eine kulinarische Reise durch die Genussregionen Schottlands


Darüber hinaus verrät dieser kulinarische Reiseführer viel Wissenswertes über das Erbe der schottischen Speisen. Man lernt die Regionen des Landes kennen und erfährt, welche Feste rund ums Essen gefeiert werden. Zudem wird beleuchtet, was in Schottland angebaut, gefischt und in jahrhundertealter Tradition hergestellt wird. Zahlreiche Reisetipps und Ausschnitte aus der schottischen Kultur liefern dabei tolle Anregungen und komplettieren zusammen mit atmosphärischen Fotos der wilden Highlands und traditionsreicher Dörfer diese stimmungsvolle Entdeckungsreise durch Schottlands Küche.


Diese und andere Rezepte erwarten Sie in Zu Gast in Schottland:



  • Brot: Tattie Scones, Crumpets, Hot Cross Buns, Selkirk Bannock

  • Fisch & Meerestiere: Cullen Sink, Scones mit geräuchertem Lachs, Gebratene Jakobsmuscheln mit Pilzen und Whiskysauce

  • Fleisch: Shepherd’s Pie, Eintopf mit Lamm und Wintergemüse, Steak und Ale Pie, Fasanenbrust in Cider

  • Gemüse: Vegetarische Scotch Eggs mit Falafeln, Vegetarischer Cottage Pie, Fenchel-Orangen-Pickles, Veganer Haggis

  • Scones, Biscuits und Desserts: Highland Shortbreads, Cheddar Scones, Gin Lemon Curd, Sticky Toffee Pudding, Cranachan

Mit diesem Kochbuch, seinen authentischen Rezepten und den stimmungsvollen Fotos von Land und Leuten tauchen Sie tief ein in die wohlige Wärme und die genussvollen Aromen der schottischen Küche.


Sarah Lachhab

Aurélie Bellacicco ist weit gereiste Food-Fotografin und war schon für eine Reihe Restaurants, Verlage und Marken tätig. Während eines verlängerten Trips nach Schottland fing sie an, die kulinarischen Traditionen des Landes zu...


Aurélie Bellacicco

Sarah Lachhab ist Journalistin, Autorin, Bloggerin und Tour Guide. Als Spezialistin für die Kultur, Geschichte und Küche Schottlands wirkte sie bei einigen Reiseführern mit und betreibt den Blog French Kilt.