/// Warenkorb

Versandkostenfrei in Deutschland!

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Der kleine Lord
Neu

Frances Hodgson Burnett, Jan Reiser

Der kleine Lord

30,00 €

Lieferbar
Ab 8 Jahren
19.5 x 23.5 cm, gebunden mit SU, 192 Seiten
Übersetzt von: Gundula Müller-Wallraf
ISBN 978-3-95728-303-0

Der Weihnachtsklassiker als hochwertige Geschenkausgabe mit stimmungsvollen neuen Illustrationen

Der beliebte Weihnachtsklassiker neu illustriert


Der kleine Cedric Errol aus New York staunt nicht schlecht, als plötzlich ein fremder Mann vor ihm steht und ihm sagt, er sei ein echter Lord! Denn nach dem Tod seines Vaters ist Cedric der letzte Anwärter auf den Grafentitel, und sein kaltherziger Großvater, der Earl of Dorincourt, holt den Jungen nach England, um ihn standesgemäß erziehen zu lassen. Cedrics Mutter, eine Amerikanerin, darf das Anwesen des Earls nicht betreten und wohnt in einem kleinen Haus am Rande des Dorfs. Durch sein offenes, freundliches Wesen gelingt es dem kleinen Lord, seinen Großvater nach und nach für sich einzunehmen und er überredet ihn, das Armenviertel des Dorfs instand zu setzen. Schließlich erkennt der Earl, dass auch Cedrics Mutter, die sich um die Armen kümmert, eine rechtschaffende Frau ist und heißt auch sie in seinem Schloss willkommen.


Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten und ein Weihnachtsgeschenk, was nicht unterm Weihnachtsbaum fehlen darf!


Den mit Alec Guinness genial verfilmten und beliebten Weihnachtsklassiker Der kleine Lord hat Jan Reiser für diese hochwertige und ungekürzt übersetze Buchausgabe wunderbar neu illustriert.


Frances Hodgson Burnett

Frances Hodgson Burnett wurde 1849 in Manchester geboren und wanderte als junges Mädchen mit ihren Eltern nach Amerika aus, wo sie begann, für amerikanische Zeitungen zu schreiben. 1886 erschien ihr Roman Der kleine Lord...


Jan Reiser

Jan Reiser (*1978 in Tegernsee) lebt und arbeitet als freischaffender Illustrator, Karikaturist und Comiczeichner in München. Er wuchs bei Bad Tölz auf und wurde von seinem Vater Hans Reiser, selbst Karikaturist und Kunstmaler,...